E-Junioren

Autor: Sven Hoffmann
Letzte Änderung: 14.09.2017, 11:30:21

zurück

Unsere E-Jugend hat nach dem Aufstieg harte Spiele, in denen das Team extremen Kampfgeist beweist, absolviert. Mit einem maximalen Altersunterschied von 3 Jahren zu den Gegnern sind wir oft das jüngste Team auf dem Platz und kämpfen gegen nun längere Laufwege und die erweiterte Spielzeit. Dazu kommt, dass wir zur Winterpause zwei starke Spieler an den Verein Energie Cottbus abgegeben haben und sich die Mannschaft wieder neu aufstellen musste. Trotz dieser Herausforderung ist die Truppe noch enger zusammengewachsen und trägt alle Höhen und Tiefen gemeinsam.

In den ersten Monaten des Jahres 2017 nahmen wir erfolgreich an Hallenturnieren in der Region teil. Im März fand zum ersten Mal ein intensives Trainingswochenende zur Vorbereitung auf die Punktspiele der zweiten Saisonhälfte statt. Leider müssen wir auch in der neuen Saison wieder zwei Spieler in die D-Jugend abgeben. Die restliche Mannschaft wird weiter in der E-Jugend spielen.

Ein großer Dank gilt auch in diesem Jahr unseren Trainern Daniel, Eyk und Brian sowie unserem Mannschaftsbetreuer Sven, die mit der Unterstützung der Eltern die besten Bedingungen für die Kinder schaffen. Wir sind auf der Suche nach neuen Talenten, die Spaß am Fußballsport haben.

Daher unser Aufruf: Wenn ihr Teil unseres Teams werden wollt, seid ihr zur neuen Saison herzlich willkommen! Den Auftakt soll auch wieder ein Trainings-Camp in der letzten Ferienwoche bilden, zu dem ihr gern schon dabei sein könnt!

 

Trainingszeiten und Kontakte

Training: jeden Dienstag und Donnerstag von 17:00 - 18:30 Uhr auf dem Kahrener Sportplatz  

Ansprechpartner: Daniel Starick, Eyk Hartmann  

Kontakt: jugend@ksv03.de


Ein jährliches Higlight ist die Teilnahme der E-Jugend am "Lauzi-Cup" im Stadion der Freundschaft. Hier können die Nachwuchsmannschaften auf dem Profi-Rasen ihr Können unter Beweis stellen. Die E-Jugend des Kahrener SV war natürlich auch dabei ....