Ü35 - AltLiga

Autor: Sven Hoffmann
Letzte Änderung: 23.06.2017, 06:47:05

zurück

Die Altligamannschaft – schon etwas in die Jahre gekommen – konnte den Altersdurchschnitt für die
neue Saison etwas absenken. Mit Ronny Doktor und Stefan Hartig konnten 2 Nachwuchstalente in
den Kreis der „Alten“ aufgenommen werden. Dies wird der Mannschaft auf dem langen Weg durch
die Saison helfen, die Saisonziele zu erreichen. In erster Linie möchte man natürlich die höchste
Spielklasse im Altligabereich halten. Sollte zum Schluss ein Platz im Mittelfeld erreicht werden und
vielleicht der eine oder andere Staffelfavorit geärgert werden, dann kann man Ende September auch
wieder von einer erfolgreichen Altligasaison sprechen. Auch wenn hier die Aufstellung sehr schnell
wechselt, so kann man trotzdem jeden Freitag noch einiges an Zauberei am Ball sehen und
schon gespannt darauf warten, ob und welche Neuzugänge im nächsten Jahr der Mannschaft ein
Gesicht geben, den Ball rollen lassen und mit den zahlreichen Altliga-Fans die Siege feiern.